Acrylbilder


Die Bilder sind mit hochqualitativen Acrylfarben und Strukturpasten auf Baumwolle oder Leinwand gemalt, die auf einen Holzkeilrahmen gespannt wurde. Die Seitenränder sind in den Farbtönen des Bildes bemalt, sodass diese ohne Rahmen ausgestellt werden können. Jedem Bild ist ein Echtheitszertifikat beigefügt.

Die Acrylfarben und Pasten verleihen den Bildern eine besondere Oberfläche, mit der man auf besondere Weise das Spiel der Farben und die ganze Bandbreite der Strukturen wiedergeben kann. Manchmal ist dies erforderlich, um einen bestimmten Endeffekt zu erzielen. Und obwohl ich Ölfarben klar bevorzuge, benutze ich zuweilen auch gern Acrylfarben. Wenn ich eine besonders flüchtige Erscheinung festhalten möchte, greife ich sogleich zu Aquarellfarben. Es gibt wohl keine Farben, die leuchtender und feiner wären. Dabei ist der Künstler niemals ganz Herr über den Fluss der Farbmischung, was unbeabsichtigte und zugleich außergewöhnliche Effekte hervorbringt, die auf wunderbare Weise die Vorstellungskraft nicht nur des Künstlers, sondern auch des Betrachters anregen.